Neuraltherapie

seminar-neuraltherapie-health-horizon-wiesbaden

Seit dem die Gebrüder Hunecke 1925 die Neuraltherapie entwickelten, ist diese aus der naturheilkundlichen Praxis nicht mehr wegzudenken. Gerade in der Schmerztherapie sowie zur Diagnostik und Beseitigung von Störfeldern findet die Neuraltherapie einen großen Einsatz.

Seminarinhalte

1. Grundlagen

  • Physiologie und Wirkprinzipien der Neuraltherapie
  • Indikationen, Kontraindikationen
  • Nebenwirkungen, Wechselwirkungen
  • Neuraltherapeutische Untersuchung
  • Sekundenphänomen
  • Sicherheitsmaßnahmen

2. Lokalanästhetika

  • Procain
  • Lidocain
  • Prilocain

3. Homöopathika und andere Injektionslösungen

4. Materialkunde

5. Praktische Anwendung

  • Segementtherapie
  • intrakuntane Injektion
  • subkutane Injektion
  • Injektion in muskuläre Triggerpunkte
  • Quaddelung der Schilddrüse
  • Dornenkranz

6. Störfeldtherapie

  • Störfelddiagnostik und Vegetativum
  • Tonsillen
  • Zähne
  • Narben
  • weitere Störfelder

7. Notfälle und Komplikationen

  • Notruf
  • Vasovagale Synkope
  • Alllergische Reaktion und Anaphylaktischer Schock
  • Reanimation
  • Pneumothorax
  • Krampfanfall
  • Überdosierung
  • Notfallausrüstung

Seminarzeiten

1 Wochenende
Samstag, 10.00 – 17.00 Uhr
Sonntag, 10.00 – 17.00 Uhr

Seminarort

Praxis health horizon in Wiesbaden
Bleichstraße 37, 65183 Wiesbaden
2. Stock, Aufzug

Seminarkosten

280,- €

Im Preis enthalten: Materialkosten für Einmalmaterial und Procain zum praktischen Üben, außerdem Seminarunterlagen, Getränke, Obst, Zertifikat.

Nächste Seminartermine

19.06. – 20.06.2021 – ausgebucht!

Seminarrücktrittsversicherung

health horizon – Cornelia Krämer empfiehlt Ihnen den Abschluss einer Seminarrücktrittsversicherung.

AGB Seminare, Widerrufsrecht & Rückfragen

AGB Seminare

Widerrufrecht

Telefon: 0611 – 510 507 44 oder per Email

Verbindliche Anmeldung

Ausgebucht – Warteliste!

Danke fürs Teilen!